Projekt: Regenwald

Home » Projekte » Projekt: Regenwald

Jährlich gehen ca. 130.000 Quadratkilometer tropischer Regenwald verloren, Tendenz steigend. Der Verlust dieser unberührten Urwälder ist ein Desaster für Umwelt, Natur und Mensch.

Mit den Fördermitteln von Fünf Minuten Welt retten finanzieren wir gezielt Schutzprojekte in den tropischen Regenwäldern Lateinamerikas, Asiens und Afrikas. Sie können uns dabei unterstützen: Nutzen Sie für Ihren ohnehin anstehenden Online-Einkauf einfach den Partnerlink von gooding zu dem Onlineshop Ihrer Wahl. Das ist für Sie völlig kostenlos und unverbindlich. Wir erhalten dafür aber Werbeprämien, die wir für Schutzmaßnahmen in tropischen Regenwäldern verwenden. Als Belohnung für Ihre Unterstützung nehmen Sie als registrierter Teilnehmer von Fünf Minuten Welt retten zusätzlich an unserem Gewinnspiel teil.

Bereits mit einem durchschnittlichen Online-Einkauf können zum Beispiel 2-3 neue Bäume gepflanzt oder 50 Quadratmeter Regenwald erworben werden – kostenlos und nur mit einem einfachen Klick.

So machen Sie mit

Anmelden
Online einkaufen
Gewinnen
Anmelden
Online einkaufen
Gewinnen

Projekt Regenwald – darum geht es

Der Regenwald stirbt

Jährlich gehen ca. 130.000 Quadratkilometer tropischer Regenwald verloren – das entspricht in etwa der Größe Griechenlands –, Tendenz steigend! Der Verlust dieser unberührten Urwälder ist ein Desaster für Umwelt, Natur und Mensch. Denn nicht nur wird der Lebensraum zahlreicher Tier- und Pflanzenarten unwiederbringlich zerstört. Auch die Menschen vor Ort verlieren ihre natürlichen Lebensgrundlagen. Außerdem gehen die Regenwälder als riesige Kohlenstoffspeicher verloren, was den Klimawandel immer weiter beschleunigt. Etwa 20 Prozent der jährlichen Treibhausgasemissionen durch den Menschen entstehen durch die Abholzung von Wäldern.

Die Gründe für die Abholzung der Regenwälder sind vielfältig. Ob für Palmölplantagen, die Gewinnung tropischer Edelhölzer, Ackerbau und Viehzucht, die Förderung von Rohstoffen oder für riesige Infrastrukturprojekte: Hinter den Rodungen stehen fast immer rein wirtschaftliche Interessen, die häufig nicht nachhaltig sind oder nicht nachhaltig verfolgt werden.

Schutzprojekte

Mit den Fördermitteln von Fünf Minuten Welt retten finanzieren wir gezielt Schutzprojekte in den tropischen Regenwäldern Lateinamerikas, Asiens und Afrikas. Die Anforderungen der Projekte sind unterschiedlich: Manchmal müssen Bäume neu gepflanzt, manchmal Grundstücke und staatliche Lizenzen erworben werden, fast immer müssen eingerichtete Schutzgebiete effektiv verwaltet und geschützt werden.

All das kostet natürlich Geld. Die gute Nachricht ist: Mit wenig lässt sich schon viel erreichen. Und mit Ihrer Unterstützung bei Fünf Minuten Welt retten können Sie diese Mittel kostenlos bereitstellen.

Helfen Sie mit

Helfen Sie uns, Schutzprojekte zum Erhalt der tropischen Regenwälder zu finanzieren. Dazu gehört nicht viel: Bereits mit den Werbeprämien eines durchschnittlichen Online-Einkaufs können zum Beispiel 2-3 neue Bäume gepflanzt oder 50 Quadratmeter Regenwald erworben werden. Ihre kostenlose Unterstützung unseres Projekts Regenwald bei gooding kann also viel bewirken!

Partnerorganisationen gesucht!

Mit Fünf Minuten Welt retten gehen wir einen neuen Weg, Klima- und Umweltschutzprojekte zu finanzieren. Wir sind immer auf der Suche nach Partnerorganisationen, die mit unseren Mitteln Projekte vor Ort realisieren.

Betreuen Sie als gemeinnützige Organisation ein Schutzprojekt in tropischen Regenwäldern? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!